Baubegleitende Qualitätsüberwachung

Bauüberwachung

„Wer billig baut, baut zweimal” sagt ein Sinnspruch. Wie, mögen Sie denken, muss es denn teuer sein? Das Gegenteil von „billig” ist aber nicht „teuer” sondern „preiswert”. Sie wollen für den vereinbarten Preis das erhalten, was seinen Preis wert ist.

Und das ist ihr gutes Recht!

Nur manchmal ist es eben fraglich, ob der Vertragspartner eben genau das tut. Das zu überwachen ist unsere Sache; denn Vertrauen ist gut, doch Kontrolle ist besser.
Da im Rahmen der Arbeitsabläufe beim Bauen heutzutage eine Vielzahl von Vorschriften, Herstelleranweisungen und sonstigen Regelwerken zu beachten sind, ist es für einen Laien auch nahezu unmöglich, sich ohne fachkundige Hilfe ein zutreffendes Urteil über die Mangelfreiheit der Arbeit zu bilden.

Hiermit können wir Ihnen helfen:
  • Durchsicht der Unterlagen und Baubeschreibungen noch vor Vertragsabschluss
  • Überprüfen der Angebote auf Korrektheit und Vollständigkeit
  • Begleitung bei Gesprächen mit den technisch Beteiligten
  • Beratungen zum Bauablauf – telefonisch und vor Ort
  • Kontrolle des Bauablaufs
  • Unterstützung bei der Abnahme der Leistungen
  • Kontrollieren der Handwerkerrechnungen
  • Anfertigen von Besprechungs- und Besichtigungsprotokollen